logoklein

Umfangreiches Kursangebot

Montag
09:00 - 09:50
Body Mix
Kursraum 1
09:15 - 10:00
Schmerzfrei-Kurs
Kursraum 2
10:00 - 10:50
Body-Feeling
Kursraum 1
17:15 - 18:15
BBP
Kursraum 1
18:30 - 20:00
YOGA
Kursraum 1
Dienstag
10:00 - 11:00
ZUMBA GOLD
Kursraum 1
16:30 - 17:30
Pilates
Kursraum 1
17:30 - 18:20
Rücken & Relax
Kursraum 1
Mittwoch
09:00 - 09:50
Rücken & Relax
Kursraum 1
10:00 - 10:50
Rücken & Relax
Kursraum 2
10:30 - 11:30
YOGA
Kursraum 1
17:00 - 18:00
HOT IRON
Kursraum 1
18:00 - 19:00
ZUMBA
Kursraum 1
Donnerstag
10:00 - 11:00
Wellness-Mix
Kursraum 2
17:00 - 17:50
Wirbelsäulen-Gymnastik
Kursraum 2 ab 01.01.2023
18:00 - 18:45
Schmerzfrei-Kurs
Kursraum 2 ab 01.01.2023
Freitag
09:00 - 09:50
Shape Your Body
Kursraum 1
10:00 - 10:45
Schmerzfrei-Kurs
Kursraum 2
10:00 - 10:50
Rücken Fit
Kursraum 1
RÜCKEN

Mischung aus Kräftigungsübungen für die rückenstärkende Muskulatur mit anschließender Dehnung und Entspannung.

Verbessert Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Bietet einen idealen Ausgleich zu den oft im Sitzen ausgeführten Tätigkeiten im Alltag.

Alle Rückenmuskeln sowie Bauch und Beine werden durch ausdauernde Gymnastik gestärkt. Die Flexibilität und Rückenbeweglichkeit wird vergrößert und führt zur einer verbesserung der Körperhaltung.
GYMNASTICS

Verbessert die körperliche Wahrnehmung, Kräftigungsübungen für den ganzen Körper, Dehnung und aktive Entspannung.

Straffungstraining mit vielen Wiederholungen für die Problemzonen. In diesem Kurs konzentrieren wir uns auf die wesentlichen Grundübungen und deren Variationen speziell für Beine, Po und Bauch.

Beweglichkeit, Kraft und Koordination werden durch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, mal mit Hilfsmitteln wie Gummibänder, Handgewichte trainiert und verbessert.

Fit bleiben im besten Alter. Ein Training mit effektiven und leichten Bewegungen für den ganzen Körper. Bewährte Bewegungsfolgen aus Pilates und Kräftigungsgymnastik werden den Muskeln mehr Spannkraft geben und die eigene Körperwahrnehmung verbessern.

Dieses Programm wurde von Orthopäden, Sportmedizinern und Physiotherapeuten entwickelt. Die Bewegungen zielen auf die aktive Beweglichkeit aller Gelenkregionen ab. Die schmerzlindernde Wirkung entsteht durch Kräftigung der Muskulatur und Dehnung der Gelenkkapseln, Bänder und Faszien.
KONDITION

Ist ein Herz-Kreislauftraining, bei dem einzelne Schritte miteinander kombiniert werden. Dabei werden Ausdauer, Kondition und Koordination trainiert.

Hier werden Grundübungen mit einer Langhantel durchgeführt. Es gibt unkomplizierte Abläufe ohne Aerobicelemente. Du bekommst mehr Muskelstraffung, mehr Körperfettreduktion und mehr Leistungsfähigkeit.

Temperament, die Dynamik und Motivation , die von lateinamerikanischen Rhythmen ausgehen, spüren! Mitreißende und einfache Choreographien werden ein Stück Urlaub in den Kursraum bringen…
BODY & MIND

Ist eine Trainingsform, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen, durch Atemübungen und Meditation angestrebt wird. Das Hauptaugenmerk liegt bei der Ausführung der Übungen in Verbindung mit dem Atem. Eine Schlussentspannung bietet Raum zum Regenerieren.

Ist ein figurformendes Trainingsprogramm. Die Übungen beanspruchen die Muskeln sowohl auf Kräftigungs –und Dehnungsebene. Eigene Haltungs –und Bewegungsmuster werden bewusst gemacht und das neuromuskuläre Gleichgewicht wieder hergestellt.

Systematisches Erlernen der Regenerations- und Entspannungsfähigkeit in Theorie und Praxis durch Mentaltraining.
REHASPORT

Patienten mit orthopädischen Erkrankungen (z.B.Gelenkerkrankungen, starke Arthrose, Bandscheibenvorfall) können von ihrem betreuenden Arzt/betreuenden Ärztin eine Verordnung für Rehabilitationssport verschrieben bekommen. Diese besteht in der Regel aus 50 Übungseinheiten (Gymnastik-Kursen) und wird von der Krankenkasse voll übernommen. Die Qualität der Kurse wird durch speziell qualifizierte Übungsleiter sichergestellt. Im Kurs werden Kraft, Koordination, Flexibilität und Ausdauer trainiert.

 

INFORMATIONEN ZUM TRAINING

  • Versucht bitte rechtzeitig zum Kursbeginn im Kursraum zu sein, damit Ihr von der Erwärmung bis zum Stretching dabei seit und verlasst den Kursraum erst, wenn der Kurs zu Ende ist.
  • Teilt bitte dem Kursleiter mit, wenn Ihr aufgrund von Verletzungen, Erkrankungen, Schwangerschaft Einschränkungen habt.
  • Der Kurs wird ab drei Teilnehmern durchgeführt.
  • Bitte Handtuch und Getränke mitnehmen.